Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

Für die Nutzung unserer Dienstleistung ist die Übermittlung von persönlichen Daten erforderlich. Diese werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Ausgleichsanspruches sowie zur Verbesserung unseres Online-Angebotes verwendet. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln diese unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften vertraulich.

Folgend möchten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienstleistung informieren.

1. Datenverarbeitung beim Zugriff auf die Internetseiten

Bei Zugriff auf unsere Internetseiten werden diejenigen Daten bei uns gespeichert und verarbeitet, die von Ihrem Browser automatisch an unseren Server übermittelt werden (sog. Logfiles).

Dabei handelt es sich insbesondere um

  • den Namen ihres Betriebssystem
  • der Typ und Version ihres Browsers
  • der Hostname ihres Rechners (IP-Adresse)
  • die Referrer URL (zuvor besuchte Website)
  • die Uhrzeit ihrer Serveranfrage

Die so erhobenen Daten lassen keinen Rückschluss auf eine Person zu und werden in anonymisierter Form temporär gespeichert. Es erfolgt keine Zusammenführung mit anderen Daten.

2. Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme und Bearbeitung von Anfragen

Bei Kontaktaufnahme erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wir die in dem angegebenen persönlichen Informationen. Dies ist zur Prüfung Ihres Ausgleichsanspruches sowie zur späteren Durchsetzung gegen die Fluggesellschaft notwendig.

3. Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und Einwilligungserklärung

Die Bearbeitung und Durchsetzung des Ausgleichsanspruches erfolgt mithilfe von geschützten Online-Anwendungen. Die Speicherung von Dokumenten wird von der Dropbox, Inc., 333 Brannan Street,San Francisco, CA 94107, USA vorgenommen. Dropbox ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzrichtilinien von Dropbox können Sie hier einsehen: https://www.dropbox.com/privacy#privacy. Zur Verbindung Web basierter Anwendungen wird „Zapier“ genutzt, ein Filehosting-Dienst des US-Anbieters Zapier Inc., 243 Buena Vista Avenue, Suite 508, Sunnyvale, CA 94086, USA. Die Daten werden auf den Servern der Zapier Inc. in den USA gespeichert. Zapier nimmt am EU-US Privacy Shield-Programm („Privacy Shield“) teil und ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzrichtlinien von Zapier können Sie hier einsehen https://www.foresoft.net/privacy/.Ferner erfolgt die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der Kundenkommunikation und Forderungsdurchsetzung auf den Servern des Unternehmens ForeSoft Corporation, 1644 RFD, Long Grove, IL 60047, USA. ForeSoft ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzrichtlinien von der ForeSoft Corporation können Sie hier einsehen https://www.foresoft.net/privacy/. Die SendGrid, Inc. 1801 California Street, Suit 500. Denver, CO 80202, USA versendet im Auftrag von uns E-Mails. Sie können die Datenschutzbedingungen von SendGrid hier einsehen: https://sendgrid.com/privacy. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Daten der E-Mailempfänger dabei an Server in den USA übermittelt werden. Die USA werden von der EU als ein datenschutzrechtlich nicht sicherer Drittstaat eingestuft. Wir nutzen Dienste der Freshdesk Inc, 311 California Street, San Francisco, CA 94104, USA, für die Abwicklung von Supportund Kontaktanfragen. Freshdesk Inc. ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzrichtlinien von der Freshdesk Inc, können Sie hier einsehen http://freshdesk.com/privacy. Die Pingen GmbH, Sihlquai 125, 8005 Zürich, Schweiz speichert und verarbeitet Ihre von uns übermittelten Daten vorübergehend zum Zwecke der postalischen Korrespondenz mit dem Anspruchsgegner. Die EU-Kommission hat gemäß Art. 25 Abs. 6 der EU-Datenschutzrichtlinie ein dem EU-Recht vergleichbares Datenschutzniveau in der Schweiz festgestellt. Dieser hat sich vertraglich zur Verschwiegenheit verpflichtet und ist ausdrücklich nicht befugt, Ihre Daten an Dritte, mit Ausnahme unseres Geschäftszweckes, weiterzugeben. Sie können die Datenschutzbedingungen der Pingen GmbH hier einsehen https://app.pingen.com/dr/terms_and_conditions. Wir bleiben auch dann verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 BDSG, wenn Ihre Daten bei einem der oben genannten Partner gespeichert oder verarbeitet werden.

Nach gesondertem Vertragsschluss über den Kauf oder über eine erfolgsabhängige Durchsetzung Ihrer Forderung ist im Rahmen der Durchsetzung der Ausgleichsansprüche ggf. die Abgabe des Falles an unsere Vertragsanwälte haas und partner rechtsanwälte · fachanwälte für steuerrecht · steuerberater, exzenterhaus bochum . 22. Etage, Universitätsstraße 60 . D-44789 Bochum (im Folgenden Vertragsanwälte), zur außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung erforderlich. In diesem Fall werden die von uns gespeicherten Daten an unsere Vertragsanwälte übermittelt. Diese nutzen die übermittelten persönlichen sowie weiteren auftragsbezogenen Datensätze bei der Anspruchsdurchsetzung mithilfe der vorgenannten Online-Anwendungen der Unternehmen Dropbox, Inc, Zapier Inc. und ForeSoft Corporation. Auch der Dienst der Pingen GmbH wird im selben Umfang wie von uns genutzt.

Mit Ihrer Einwilligung zu unserer Datenschutzbestimmungen willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten an unsere Vertragsanwälte zum Zwecke der Durchsetzung Ihres Anspruchs weitergeben. Weiter willigen Sie in die Nutzung der vorgenannten Online-Anwendungen durch unsere Vertragsanwälte ein.

4. Sicherheitshinweis

Wir haben alle technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Insbesondere werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert. Hinsichtlich der Kommunikation via E-Mail weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Vertraulichkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden kann. Hierbei ist nicht auszuschließen, dass die E-Mail ggf. von Dritten eingesehen werden kann.

5. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von WordPress Stats

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für

bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die FacebookPlugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://dede.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

9. Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Mouseflow

Diese Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) zu erfassen. So entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen, Mausklicks und Tastaturinteraktion, mit der Absicht, einzelne Besuche dieser Website stichprobenartig als sog. Session-Replays wiederzugeben sowie in Form sog. Heatmaps auszuwerten und daraus potentielle Verbesserungen für diese Website abzuleiten. Die durch Mouseflow erfassten Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung und Verarbeitung der erfassten Daten erfolgt innerhalb der EU. Wenn Sie eine Erfassung durch Mouseflow nicht wünschen, können Sie dieser auf allen Websites, die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link widersprechen: https://mouseflow.de/opt-out/.

11. SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

12. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern dies der Durchführung des Vertrages nicht entgegensteht. Hierzu sowie zu weiteren datenschutzrechtlichen Fragen können Sie sich jederzeit an die in unserem Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden. Sollte der Fall an unsere Vertragsanwälte übergeben werden, können Sie sich jederzeit zusätzlich an die in deren Impressum (http://www.haas-und-partner.com/impressum.html ) angegebenen Kontaktdaten wenden.