Flugentschädigung

Flugausfall Sommer 2022: Lufthansa setzt noch einen drauf

Das schreit nach Entschädigung.

Easyjet ist diesen Sommer difficult. Holen Sie sich Entschädigung!

Entschädigung bei Flugstreichungen und Flugverspätungen?

TUI-Urlauber bleiben doppelt sitzen

Fuerteventura-Chaos: TUI setzt seine Pannentage fort - Anspruch auf Entschädigung?

wischen Ende Mai und dem 06. Juni 2022 hat die Airline insgesamt über 200 Flüge streichen müssen. Schon zuvor hatte es Streichungen im gleichen Umfang wegen eines Softwarefehlers gegeben.

Viele Flugstornierungen wurden den Kunden von Ryanair mittlerweile gutgeschrieben. Aber noch lange nicht allen. Sind Sie nach wie vor von einer ausstehenden Rückerstattung betroffen? Wir haben die Lösung!

In Zeiten der Coronapandemie ist Reisen weiterhin ungewiss. Zahlreiche Flüge werden vonseiten der Airlines storniert. Was für Rechte haben Passagiere?

Flugentschädigung bei Absage oder Verspätung

Auch während der Coronapandemie werden weiterhin Flüge gebucht und Passagiere müssen mit Flugstornierungen oder Verspätungen rechnen. Wann steht Ihnen eine Entschädigung zu?

Im März 2020 startete die Bundesregierung eine großflächige Rückholaktion, um deutsche Staatsbürger aus dem Ausland zurückzuholen. Grund war die rasante Ausbreitung des Coronavirus. Nun sollen die Passagiere dafür zahlen.

Express-Entschädigung bei Flugstörung

  1. Entschädigung prüfen

    Erfahren Sie mit unserer kostenlosen Prüfung, ob eine Express-Entschädigung in Ihrem Fall möglich ist. Ihr Recht gilt bis zu 3 Jahre rückwirkend.

  2. Fall übergeben

    Vervollständigen Sie Ihre Informationen und übergeben Sie uns Ihren Fall in wenigen Minuten bequem online.

  3. Wartezeit

    Wir zahlen innerhalb von 24 Stunden nach Auftragsbestätigung an Sie aus. Das beste daran: Sie dürfen das Geld behalten – egal, wie der Fall später ausgeht.