Luftverkehrsnachrichten

Lufthansa streikt nicht mehr. Aber jetzt geht die Tochter Eurowings auf die Barrikaden. Warnstreik am 6.10.22!

2.9.2022: Ruhetag bei Lufthansa

Lufthansas Pleitenserie reißt nicht ab. Es streikt schon wieder. Ungefähr 130.000 Passagiere, die nicht oder verspätet an ihr Ziel kommen.

Der Streik der Lufthansa-Piloten führt am 2. September zu vielen Flugausfällen: So erhalten Passagiere eine Entschädigung von bis zu 600 Euro pro Person

Es streikt mal wieder. Diesmal gehen in Spanien und Portugal die Mitarbeiter der Fluggesellschaften auf die Barrikaden. Chaos programmiert?

Die Warnstreiks gehen weiter

Fliegen 2022 heißt Ärger haben. Holen Sie sich für diesen Ärger die maximale Kompensation. Mit den Experten fürs Flugrecht läuft wenigstens das reibungslos.

Trouble ohne Ende. Bleiben die Lufthansa-Maschinen demnächst ganz am Boden? Gibt es bei Streik Entschädigung?

Dieser Sommer schreit nach Entschädigung: Bei Lufthansa geht nichts mehr. Gibt es dafür wenigstens Entschädigung?

Lufthansa-Streik: Entschädigung für Reisende?

Rund 20.000 Beschäftigte der Lufthansa streiken am 27. Juli 2022. Diese Rechte haben die rund 140.000 betroffenen Passagiere. Experte: Entschädigung bis zu 600 Euro möglich

Flugsommer 22: Wo ist mein Koffer geblieben?

Was tun, wenn der Koffer in München oder Frankfurt eine Extrarunde dreht? - Montreal hilft.

Express-Entschädigung bei Flugstörung

  1. Entschädigung prüfen

    Erfahren Sie mit unserer kostenlosen Prüfung, ob eine Express-Entschädigung in Ihrem Fall möglich ist. Ihr Recht gilt bis zu 3 Jahre rückwirkend.

  2. Fall übergeben

    Vervollständigen Sie Ihre Informationen und übergeben Sie uns Ihren Fall in wenigen Minuten bequem online.

  3. Wartezeit

    Wir zahlen innerhalb von 24 Stunden nach Auftragsbestätigung an Sie aus. Das beste daran: Sie dürfen das Geld behalten – egal, wie der Fall später ausgeht.